logostiftsgymnasiumstpaulneu

ÖFFENTLICHES STIFTSGYMNASIUM
DER BENEDIKTINER IN ST. PAUL
Gymnasiumweg 5,
9470 St. Paul, Kärnten - Austria
Tel.: 04357 - 2304 Fax: 04357 - 3843
Mail: stiftgym-stpaul@bildung-ktn.gv.at
   

"Gott ist uns Zuflucht und Stärke, … darum fürchten wir uns nicht, …" - Diese Verse aus Psalm 46 begleiten unsere 8. Klassen.

Die Maturantinnen und Maturanten fuhren am 27. September zur diesjährigen Maturawallfahrt im Dom zu Maria Saal. Die Klassen 8a und 8b unseres Stiftsgymnasiums feierten mit Militärbischof Dr. Werner Freistetter und Superintendenten Mag. Manfred Sauer einen stimmungsvollen Wallfahrtsgottesdienst, der von den „Drei Stimmen“ musikalisch umrahmt wurde. Mag. Sauer zitierte in seiner Ansprache  einen Satz von Ulrich Zwingli aus dem Jahr 1519: „Tut um Gottes Willen etwas Tapferes.“ Nun, da die Schullaufbahn in die Zielgerade geht, sollen die jungen Menschen voll Zuversicht in ihre Zukunft hineintreten und spüren, dass sie nicht allein sind. Gott geht an ihrer Seite! Als Ermutigung rief der Superintendent das Bibelwort „Fürchtet euch nicht!“ in Erinnerung.

Bischof Freistetter nahm auf die Worte des Evangeliums  Bezug, wonach wir Christen Salz und Licht für die Welt sein sollen. Er versteht darunter ein helfendes Wort, eine gute Tat, ein gutes Argument, das erhellt und plädierte für eine gute Streit- und Diskussionskultur. Er sprach den Maturantinnen und Maturanten für die Herausforderungen ihres weiteren Lebens  Vertrauen und Mut zu. Die anschließende Agape war eine gute Gelegenheit, sich mit den jungen Wallfahrerinnen und Wallfahrern aus ganz Kärnten auszutauschen. Gestärkt an Leib und Seele wurde die Heimreise angetreten – die Romreise winkt!

k Maturawallfahrt 2019

Text und Bild: Prof. Mag. Ingrid Isak

bmbf partner2 aau partner4