logo6hdneu

ÖFFENTLICHES STIFTSGYMNASIUM
DER BENEDIKTINER IN ST. PAUL
Gymnasiumweg 5,
9470 St. Paul, Kärnten - Austria
Tel.: 04357 - 2304 Fax: 04357 - 3843
Mail: stiftgym-stpaul@bildung-ktn.gv.at
   

Ab 1. Februar 2019 übernimmt P. Mag. Marian Kollmann OSB die Pfarre St. Georgen im Lavanttal.

Im Rahmen der Frühmesse in der mit Liebe neu gestalteten Konviktskapelle teilte P. Mag. Maximilian Krenn OSB, Administrator des Stiftes St. Paul, den Besuchern mit, dass P. Mag. Marian Kollmann OSB, Stiftsdekan, Gymnasialprofessor und Gymnasialseelsorger die Pfarre St. Georgen im Lavanttal übernimmt. Pater Marian wird seine bisherigen Aufgaben mit größter Begeisterung weiterführen. Die Kirche gehört dem Benediktinerstift St. Paul. Der ursprüngliche kleine romanische Bau ist während des Barockzeitalters verlängert worden. Der romanische Ostturm bildet den Mittelpunkt der Architektur dieser ländlichen Kirche. Die im Kern romanische Pfarrkirche St. Georgen im Lavanttal oder auch unter Stein ist dem heiligen Georg geweiht und wird schon im Jahre 1184 in einer Urkunde des Stiftes St. Paul erwähnt. Ab 1246 ist St. Georgen eine eigene Pfarre. Neben der Pfarrkirche wird der neue Pfarrer auch die Filialkirche in Andersdorf betreuen. P. Marian freut sich über die neuerliche Herausforderung und will sich bemühen, allen Bewohnern der Pfarre ein gern gesehener Seelenhirte zu sein. In besonderer Weise wird es sein Bemühen sein, Kinder und Jugendliche verstärkt in die Pfarrgemeinde zu integrieren. Nach dem Motto: „Lasset die Kinder zu mir kommen!“

introGruppenfoto nach der Frühmesse in der neu gestalteten Konviktskapelle

Text: Prof. Dr. Rudolf Freisitzer
Bild: Prof. Mag. Lena Tomitz

bmbf partner2 aau partner4