logostiftsgymnasiumstpaulneu

ÖFFENTLICHES STIFTSGYMNASIUM
DER BENEDIKTINER IN ST. PAUL
Gymnasiumweg 5,
9470 St. Paul, Kärnten - Austria
Tel.: 04357 - 2304 Fax: 04357 - 3843
Mail: stiftgym-stpaul@bildung-ktn.gv.at
   

Am Mittwoch, den 12. Dezember 2018 fuhr die 3b Klasse in Begleitung von Herrn Prof. Sapper nach Klagenfurt ins NAWI-Mix-Labor.

Dort untersuchten wir verschiedenste Mineralien und arbeiteten mit unterschiedlichen Gesteinen. Die Schülerinnen und Schüler der dritten Klasse gingen sorgvoll mit den Gesteinen um und kamen damit der Aufforderung der Leiterin des Workshops, Frau Mag. Sigrid Holub, die Objekte respektvoll zu behandeln, nach.

klasse3bunterweisungSchülerinnen und Schüler der 3b Klasse mit Frau Mag. Sigrid Holub

stationsbetrieb01Stationsbetrieb im Rahmen des Workshops

Zweieinhalb Stunden dauerte das Erforschen und Kennenlernen der Mineralien, Gesteine und Fossilien. Gegen Ende des Kurses war die Erwartung dann schon sehr groß, endlich auf den Christkindlmarkt am Neuen Platz zu kommen.

Nachdem die Fahrt mit dem Zug von einem Forschungsprojekt gesponsert wurde, war der Selbstkostenanteil mit fünf Euro für den Besuch dieses Workshops sehr günstig. Gegen Ende des Workshops kam auch unser Klassenvortand, Herr Prof. Maltschnig, zu uns, der dann gemeinsam mit Herrn Prof. Sapper uns auf einen Kinderpunsch am Christkindlmarkt einlud.

Es hat uns sehr gefreut, dass es ein paar Lehrer gibt, die mit uns eine Exkursion machen. Vielen Dank den Professoren!

Text: Felix Kogoj, 3b Klasse
Bilder: Prof. Dr. Norbert Sapper

bmbf partner2 aau partner4