logostiftsgymnasiumstpaulneu

ÖFFENTLICHES STIFTSGYMNASIUM
DER BENEDIKTINER IN ST. PAUL
Gymnasiumweg 5,
9470 St. Paul, Kärnten - Austria
Tel.: 04357 - 2304 Fax: 04357 - 3843
Mail: stiftgym-stpaul@bildung-ktn.gv.at
   

Unter der Leitung der Geschichtelehrerin, Prof. Justine Bachhiesl, besuchte die 3c-Klasse am 25. Oktober 2019 das Stiftsmuseum.

Dort ist derzeit die Sonderausstellung „Kaiser Maximilian I. – Mit dem letzten Ritter in eine neue Zeit.“ zu sehen.

k content1

Besonders beeindruckt waren die Schülerinnen und Schüler von der Bibliothek mit mehr als 70.000 Büchern und 3.000 Handschriften. Besonders das älteste Buch Österreichs, der Ambrosius Codex – ca. 1. Hälfte des 5. Jahrhunderts – erweckte das Interesse der jungen Besucher. „Ora et labora et lege“ – den Ordensregeln des Hl. Benedikt von Nursia entsprechend, reflektieren die von den Mönchen in vielen Jahrhunderten geschaffenen Bände wertvolles Kulturgut.

k content2  k content3 

Unter der fachkundigen Führung von Frau Ottowitz konnten sich die Schülerinnen und Schüler über viele historische Personen der österreichischen Geschichte, insbesondere über Kaiser Maximilian I. informieren.

Dem Beinamen Maximilians „letzter Ritter“ entsprechend waren die Ritterrüstungen und die im späten Mittelalter verwendeten Waffen für die jungen Besucher ganz besonders interessant!

Text und Bilder: OStR Prof. Mag. Justine Bachhiesl, Jonathan Knapp 3c

bmbf partner2 aau partner4