logostiftsgymnasiumstpaulneu

ÖFFENTLICHES STIFTSGYMNASIUM
DER BENEDIKTINER IN ST. PAUL
Gymnasiumweg 5,
9470 St. Paul, Kärnten - Austria
Tel.: 04357 - 2304 Fax: 04357 - 3843
Mail: stiftgym-stpaul@bildung-ktn.gv.at
   

So wie jedes Jahr fand auch heuer wieder die Wienwoche der 7. Klassen vom 8. bis 13. Dezember statt.

Die drei 7. Klassen wurden von den Professorinnen Mag. Ingrid Isak und Mag. Isabella Katschnig, sowie dem Professor Mag. Roland Prinz begleitet. Die Gruppe aus dem Stiftsgymnasium war in einer Jugendherberge in Brigittenau untergebracht und wurde mit Frühstück, Mittagessen und Abendessen versorgt.

Das anspruchsvolle und äußerst interessante Programm begeisterte sowohl Lehrer, als auch Schüler. Auf dem Plan stand der Besuch zahlreicher Museen - unter anderem das jüdische, das heeresgeschichtliche und das technische Museum. Auch das Museum für angewandte Kunst, das Viktor Frankl Museum und das Sissi Museum waren im Programm inkludiert. Abgesehen davon besichtigten die St. Pauler die Kaiser-Appartements, die Hofburg, das Schloss Schönbrunn und das Schloss Belvedere. Auch Politik stand auf dem Plan: es wurden das Parlament und das Haus der Europäischen Union besucht. Um die Stadt Wien besser kennenzulernen, wurde den Schülern angeboten, eine Busrundfahrten zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten zu machen. Auch Kultur wurde großgeschrieben. Am Mittwochabend besuchten sie das Theater in der Josefstadt und bekamen die Möglichkeit sich das Stück „Strudlhofstiege“ anzusehen. Auch ein Kinoabend wurde den St. Pauler Schülern ermöglicht. Des Weiteren gab es einen sehr interessanten Abend mit Alt-St.Paulern, bei dem sich die Schüler über verschiedene Studiengänge informieren konnten.

k wienwoche (5)

k wienwoche (30) k wienwoche (31)

Ein Besuch im Stephansdom und der Karlskirche durfte natürlich nicht fehlen.

Da der Aufenthalt gerade in der Adventszeit stattfand, wurden auch einige Christkindlmärkte besucht - wie bereits am ersten Abend jener im Prater oder auch der bekannte Weihnachtsmarkt am Rathausplatz.

Abschließend ist zu sagen, dass uns die Reise sehr gut gefallen hat und wir mit vielen schönen Erinnerungen auf diese Woche zurückblicken werden.

WEITERE BILDER

Text: Laura Horacek, Elisabeth Jeschke, 7b
Bilder: SchülerInnen der 7abc

bmbf partner2 aau partner4