logostiftsgymnasiumstpaulneu

ÖFFENTLICHES STIFTSGYMNASIUM
DER BENEDIKTINER IN ST. PAUL
Gymnasiumweg 5,
9470 St. Paul, Kärnten - Austria
Tel.: 04357 - 2304 Fax: 04357 - 3843
Mail: stiftgym-stpaul@bildung-ktn.gv.at
   

Die Basketball-Mädchenmannschaft des Stiftsgymnasiums nahm an der Landesmeisterschaft teil.

Beim Turnier der Basketball – Landesmeisterschaften in der Ballsporthalle St. Peter in Klagenfurt war auch dieses Jahr das Stiftsgymnasium St. Paul mit einer Mädchenmannschaft vertreten. Nina Grün (4D), eines der größten BB-Talente des BBC Wolfsberg, erwirkte mit viel Engagement eine Teilnahme an diesem Turnier und zählte auch an diesem Tag zu einer der besten Spielerinnen.

In der Vorrunde spielten unsere Mädchen gegen das BG/BRG Feldkirchen, während die MNS Radenthein mit dem BG/BRG Villach St. Martin um den Sieg kämpften.

Die Feldkirchner Spielerinnen waren unseren voll motivierten Mädels sowohl technisch wie auch körperlich deutlich überlegen, sodass der Sieg klar an die Feldkirchner Schule ging.

Das BG/BRG St. Martin war im kleinen Finale unser Gegner. Dieses ausgeglichene Spiel war bis zum Ende spannend. Trotz der Halbzeitführung unserer Mädchen siegte schließlich das Villacher Team knapp. Der Gesamtsieg dieses Turnieres ging verdient an die MNS Radenthein, die Kärnten bei den Bundesmeisterschaften in Oberwart vertreten.

Ein großes Dankeschön an die Spielerinnen unserer Schule für ihr Engagement und ihren großen Einsatz bei diesem Turnier.

Spielerinnen: Nina Grün 4D, Dorothee Breidler 4C, Leonie Kohlbach 4C, Chiara Überbacher 4E, Celestina Strieder 4E, Pia Haberfellner 3C, Jana Haberl 3C und Julia Kothmeier 3C

k 2 k 3
Das engagierte Mädchenteam

Text und Bilder: OStR. Prof. Mag. Anna-Maria Arnold

bmbf partner2 aau partner4