logostiftsgymnasiumstpaulneu

ÖFFENTLICHES STIFTSGYMNASIUM
DER BENEDIKTINER IN ST. PAUL
Gymnasiumweg 5,
9470 St. Paul, Kärnten - Austria
Tel.: 04357 - 2304 Fax: 04357 - 3843
Mail: stiftgym-stpaul@bildung-ktn.gv.at
   

Kommt zu uns! Schaut euch an, wie Radio gemacht wird. Werft einen Blick hinter die Kulissen von Antenne Kärnten!

Im Rahmen der Veranstaltung „Säulen der Demokratie“ wurde in diesem Schuljahr auch das Thema Medien bearbeitet. Eine Gruppe der fünf vierten Klassen beschäftigte sich mit diesem interessanten Thema. Nach der Absolvierung eines Workshops mit der Antenne Mitarbeiterin Sarah Ruhdorfer im Gymnasium Wochen zuvor folgte der weitaus spannendere Teil im Antenne-Studio in Klagenfurt, wohin die 24 Schüler in Begleitung von Prof. Mag. Gerlinde Peter am 25. 4. 2019 reisten.

k Antenne 1 Gruppenfoto Antenne

Endlich konnte man erfahren, wie ein Radiostudio aussieht und wie Moderatoren arbeiten. Mithilfe von Sarah Ruhdorfer, die das Projekt „Antenne macht Schule“ leitet,  holten sich die Schüler zwei Stunden lang exklusive Einblicke in den typischen Radioalltag, mit dem Unterschied, dass „Antenne Kärnten“ ein Privatradio ist und von Werbeeinschaltungen finanziert wird.

Der Höhepunkt für die Schüler war aber, im Tonstudio selbst vor das Mikrofon zu treten und anhand von kleinen Beiträgen eine Minute lang auf Sendung zu gehen, deren Vorbereitung aber viel, viel länger dauerte. „Auf die Fragen „Was machst du an schönen Tagen wie diesen?“ oder „Welchen Song willst du deiner Mutter widmen und warum gerade ihn?“ versuchten sich eifrige Schüler aller 4. Klassen als Radiosprecher /in. Das Ergebnis kann sich sehen lassen, nicht nur auf der „Antenne“ -  Homepage, sondern auch im Video, das von Michael Grassler aus der 4c gestaltet wurde.

Mit viel neuen Erkenntnissen, einem Antenne T-Shirt und einem Antenne-Beutel in der Tasche rundete ein Mac Donald Besuch diesen angenehmen Vormittag ab, um die Wartezeit auf den Heimzug zu verkürzen. Die Frequenz des privaten Hörfunksenders, der schon einen hohen Bekanntheitsgrad in Kärnten als auch in der Steiermark erlangt hat, beträgt in unseren Breiten 104,3 MHz.

WEITERE BILDER

Text: Prof. Mag. Gerlinde Peter
Bilder und Video: Michael Grassler, 4c; Antenne Kärnten

bmbf partner2 aau partner4