logostiftsgymnasiumstpaulneu

ÖFFENTLICHES STIFTSGYMNASIUM
DER BENEDIKTINER IN ST. PAUL
Gymnasiumweg 5,
9470 St. Paul, Kärnten - Austria
Tel.: 04357 - 2304 Fax: 04357 - 3843
Mail: stiftgym-stpaul@bildung-ktn.gv.at
   

Am Freitag, dem 24. Jänner 2020, fand von 7:50-12:00 Uhr der Tag der offenen Tür am Stiftsgymnasium St. Paul statt.

Auch in diesem Schuljahr durfte sich das Stiftsgymnasium über zahlreiche Besucherinnen und Besucher freuen, die einen Einblick in den Schulalltag gewinnen konnten.

1

Am Freitag lag eine freudig, aufgeregte Stimmung in der Luft, denn all unsere Schülerinnen und Schüler zeigten sich höchst motiviert, ihre Schule und den Schulalltag mit den Eltern und Kindern – ihren zukünftigen Mitschülerinnen und Mitschülern – zu teilen. Unsere Besucherinnen und Besucher wurden in Kleingruppen von den Schülerinnen und Schülern der achten Klassen durch Gymnasium und Konvikt geführt. In beiden Schulhäusern hatten die großen und kleinen Gäste die Möglichkeit, sich ein Bild von den Räumlichkeiten und dem Unterrichtsalltag zu machen und bekamen in den individuell betreuten Kleingruppen Antworten auf alle relevanten Fragen. Ergänzende Informationen erhielten die Besucherinnen und Besucher außerdem bei den Vorträgen unserer Bildungsberater und an den Informationsständen der Tagesheimschule.

2 3
4 5

Sowohl Kinder als auch Eltern nutzen am Tag der offenen Tür die Chance, den Unterrichtsalltag am Stiftsgymnasium hautnah zu erleben und schnupperten in verschiedene Unterrichtsstunden. In den Sprachen, dem sportlichen und dem religiösen Bereich konnten sich unsere kleinen Gäste aktiv am Unterrichtsgeschehen beteiligen. Im naturwissenschaftlichen Bereich gab es spannende Experimente zu bestaunen, im Musiksaal konnte man Gesangsaufführungen lauschen und selbst mitsingen, im BE-Saal wurde gedruckt und gezeichnet und in den Werkräumen konnte man kleine Werkstücke herstellen.

6 7
8 9
10 11
12 13
14 15

Im Speisesaal erhielten unsere Gäste eine kleine Stärkung vom Team der Stiftsküche und der Elternverein organisierte ein Buffet mit Brötchen, Kuchen und Kaffee.

WEITERE BILDER

Text: Prof. Mag. Rosanna Röttl
Bilder: Prof. Mag. Giovanni Santoro

bmbf partner2 aau partner4