logostiftsgymnasiumstpaulneu

ÖFFENTLICHES STIFTSGYMNASIUM
DER BENEDIKTINER IN ST. PAUL
Gymnasiumweg 5,
9470 St. Paul, Kärnten - Austria
Tel.: 04357 - 2304 Fax: 04357 - 3843
Mail: stiftgym-stpaul@bildung-ktn.gv.at
   

Am Montag, dem 28. Oktober 2019, fand die Jahreshauptversammlung des Elternvereines statt.

Die Obfrau Mag. Elisabeth Laure-Pirker begrüßte dabei den Hausherrn Administrator P. Mag. Maximilian Krenn OSB., die Schulleiterin Prof. Mag. Ines Leschirnig-Reichel sowie die anwesenden Eltern, Schüler und Professoren. Administrator P. Krenn wünschte dem neuen Vorstand alles Gute für die bevorstehende Arbeit und gab seiner Zuversicht Ausdruck, dass die erbauliche Zusammenarbeit weiter andauern wird. Die Schulleiterin präsentierte kurz und prägnant den Istzustand des Stiftsgymnasiums. Ferner betonte sie die gut funktionierende Zusammenarbeit zwischen Schulerhalter, Schulleitung und Elternverein.

content1

Nach der Feststellung der Beschlussfähigkeit des Elternvereines gab die Obfrau einen offiziellen Überblick über die Tätigkeiten desselbigen für das Schuljahr 2018/19. Im Anschluss daran erfolgte der Bericht des scheidenden Kassiers Mag. Edgar Muchitsch und des Rechnungsprüfers Mag. Anton Henckel-Donnersmarck für die Schuljahre 2017/18 und 2018/19.

Nach der einstimmigen Entlastung des Vorstandes wurde der neue Vorstand vorgestellt.

Obfrau: Mag. Elisabeth Laure-Priker

Stellvertreter: DI Horst Jöbstl

Kassier: Mag. Rosi Hartl

Kassier-Stv.: Ion Bogdan

Kassaprüfer: Mag. Anton Henckel-Donnersmarck, Mag. Georg Fejan, Mag. Jan Horacek

Schriftführerin: Ursula Heidenreich

Schriftführer-Stv.: Mag. Philipp Überbacher, Mag. Elisabeth Grenfal

Beiräte: Sabine Hanschitz, Michael Moser, Marion Jung, Mag. Alexandra Strutz

Der neue Vorstand wurde einstimmig gewählt.

content2

Die Obfrau stellte die Aufgabenbereiche des Elternvereines vor, wobei sie auf folgende Punkte besonders einging:

  1. Vernetzung der Schüler, Eltern und Lehrer
  2. Ausbildung unserer Schüler sichern
  3. Schulveranstaltungen aktiv und finanziell unterstützen
  4. Finanzielle Unterstützung

Beim Tagesordnungspunkt „Allfälliges“ baten die Schüler der 8. Klassen – vertreten durch Julia Caš, Anna Rebernig und Christian Hanschitz - um aktive Mithilfe bei der Durchführung des Maturaballes, der am Samstag dem 4. Jänner 2020, in den Räumlichkeiten des Konviktes stattfinden wird.

Abschließend bedankte sich die Obfrau in besonderer Weise bei P. Maximilian, DI Dr. Bernhart Binder, der Schulleiterin, dem Schuladministrator Mag. Giovanni Santoro und dem gesamten Professorenkollegium für ihre fundierte Fachkompetenz und die offene und positive Werthaltung.

WEITERE BILDER

Text: Prof. Dr. Rudolf Freisitzer
Bilder: Prof. Mag. Lena Tomitz

bmbf partner2 aau partner4