logostiftsgymnasiumstpaulneu

ÖFFENTLICHES STIFTSGYMNASIUM
DER BENEDIKTINER IN ST. PAUL
Gymnasiumweg 5,
9470 St. Paul, Kärnten - Austria
Tel.: 04357 - 2304 Fax: 04357 - 3843
Mail: stiftgym-stpaul@bildung-ktn.gv.at
   

Der diesjährige Lehrerausflug, welcher am 12.10.2018 stattfand, stand im Zeichen des Lavanttaler Apfelmosts.

Bei sommerlichen Temperaturen brachte der Lavanttaler Mostland-Express den Lehrkörper des Stiftsgymnasiums St. Paul zu der Galerie der Mostbarkeiten am Zoggelhof. Dort wurden die Professoren bereits mit Freude erwartet und herzlichst begrüßt. Obmann Hans Köstinger informierte zu Beginn der Führung über die Geschichte des Vereins Mostbarkeiten und wies auf die Einzigartigkeit und Vielfalt der regionalen Produkte, die in der Galerie angeboten und verkauft werden, hin.

1 Obmann Hans Köstinger begrüßt den Lehrkörper vor der Führung

Daraufhin wurde das Museum, das sich im ersten Stock der im Jahre 1995 renovierten Scheune befindet, besichtigt, wobei alte Schätze zu finden waren. Neben Bienenstöcken und alten Kirschleitern konnten auch die ersten Mostpressen am Dachboden der idyllischen Scheune bestaunt werden. Herr Köstinger erklärte den interessierten Zuhörern/innen auf humorvolle Art die Anfänge des Mostpressens und gab Einblicke in seine Erfahrungen mit der Herstellung von Most und Schnaps.

2Exemplar einer alten Mostpresse im Museum im Zoggelhof

Nach einer Essig-, als auch Mostverkostung erwartete die Lehrer/innen eine Jause bei der Mostschenke Neuhauser im Granitztal. Dort wurde gemeinsam bis 18 Uhr bei Brettljause, Most und Krapfen geredet und gelacht. Schlussendlich ließ man den Abend gemütlichen im Gasthaus Poppmeier ausklingen.

3Gemütliches Beisammensein im Buschenschank Neuhauser 

Text: Prof. Mag. Katschnig Isabella
Bilder: Prof. Mag. Lena Tomitz

bmbf partner2 aau partner4