logostiftsgymnasiumstpaulneu

ÖFFENTLICHES STIFTSGYMNASIUM
DER BENEDIKTINER IN ST. PAUL
Gymnasiumweg 5,
9470 St. Paul, Kärnten - Austria
Tel.: 04357 - 2304-11 Fax: 04357 - 3843
Mail: stiftgym-stpaul@bildung-ktn.gv.at
   

Erster Lehreraustausch im Rahmen des Erasmus+ Projektes "Think Smart – Act Green" in Lund, Schweden.

Erasmus + Projekte werden am Stiftsgymnasium St. Paul großgeschrieben. Das mittlerweile sechste Projekt „Think Smart – Act Green“ wurde im Jahr 2020 genehmigt, konnte aber wegen der Corona-Pandemie bisher nicht implementiert werden.

Vom 21.11 – 27.11.2021 fand das erste Lehrertreffen am Gymnasieskolan Spyken in Lund (Schweden) statt. Das Stiftsgymnasium St. Paul, vertreten durch Projektkoordinator Mag. Giovanni Santoro, konnte wegen des aktuellen Lockdowns nur virtuell an den geplanten Projektarbeitssitzungen teilnehmen.

 k content1

Während dieser sehr intensiven Arbeitswoche, in der die Weichen für die gesamte Projektdauer (2021-2023) gestellt wurden, setzten sich die teilnehmenden Lehrkräfte – im Rahmen von ad-hoc Aktivitäten (Workshops, Job-Shadowing-Aktivitäten, Classroom immersions, Exkursionen) – mit den Zielen für die Nachhaltige Entwicklung der Agenda 2030 und deren Umsetzung in der allgemeinen und beruflichen Bildung auseinander.

 k content2agenda2030

Die Partnerschaft besteht aus folgenden sechs Bildungseinrichtungen:

  • Österreich: Stiftsgymnasium St. Paul (Projektkoordination)
  • Griechenland: Aristotelio College
  • Italien: I.S.I.T. Bassi-Burgatti
  • Portugal: EBS- Dr. Ângelo Augusto da Silva
  • Spanien: IES Joaquin Turina
  • Schweden: Gymnasieskolan Spyken

Aus jeder teilnehmenden Schule werden Arbeitsgruppen von 16 SchülerInnen aus der Oberstufe gebildet. An den geplanten transnationalen Lernaktivitäten nehmen alternierend acht SchülerInnen teil. Für das Stiftsgymnasium St. Paul sind folgende Austausche geplant:

  • 27.03. – 02.04.2022 – Austausch in St. Paul im Lavanttal
  • 25.09. – 01.10.2022 – Austausch in Lund (Schweden)
  • 05.03. – 11.03.2023 – Austausch in Thessaloniki (Griechenland)

Ein herzliches Dankeschön an die gastgebende Einrichtung Gymnasieskolan Spyken für die hervorragende Organisation der Woche.

Weitere Informationen zum Projekt und den geplanten Aktivitäten finden Sie unter:

Text: Prof. Mag. Giovanni Santoro
Bilder und Video: Österreichischer Städtebund & Erasmus+ Arbeitsgruppe

bmbwfneu bd aau eEducationexpertschule1 logocertificazioneceli